OUTSIDE-Festival 2021: Jetzt bewerben!

Seit März 2020 ist Kultur, wie wir sie kennen und lieben, Pandemie bedingt nicht mehr möglich. Auf das bereits 2020 erfolgreiche OUTSIDE-Festival folgte die zweite und dritte Covid 19-Welle. Deshalb freuen wir uns über eine Neuauflage!

OUTSIDE geht in die zweite Runde, um Kultur wieder gemeinsam erlebbar zu machen. Gefördert von der Kulturstiftung des Bundes im Rahmen des Programms “Kultursommer 2021” und der Stadt Leipzig ist OUTSIDE zu Gast auf dem Gelände der AGRA.

Mit OUTSIDE auf der AGRA erhalten Künstler:innen und Veranstalter:innen
eine Open-Air-Fläche, auf der sie ohne finanzielles Risiko und mit bereitgestellter Infrastruktur ihr künstlerisches Programm zeigen können. Die genauen Konditionen, zu denen wir Euch die Infrastruktur zur Verfügung stellen können, ob Honorar oder Einnahmeteilung, werden in den kommenden Tagen auf dieser Seite ergänzt.

Geplant ist ein spartenübergreifender Überblick über das freie Kunst- und Kulturschaffen in Leipzig, so dass Kunst und Kultur im größeren Rahmen in Leipzig endlich wieder live erlebt werden kann.

Im Zeitraum 19.08.-24.09.2021 können größere Veranstaltungen auf dem Gelände der AGRA u. a. auf einer Bühne mit der Größe 10 x 12 Meter und kleinere Formate auf einer kleineren Bühne (exakte Größe steht noch nicht fest – je nach Bedarf) durchgeführt werden.
Für die freien Termine können sich Veranstalter:innen, freie Gruppen, Einzelkünstler:innen und Projekte bewerben aus den Bereichen

Musik / Literatur / Soziokultur / Darstellende Künste * Performance / Spartenübergreifende Kunst / Bildende Kunst / Sonstiges

Kommerzielle Veranstaltungs- und Eventfirmen werden bei der Auswahl nicht berücksichtigt. Bewerbungen mit diskriminierenden, sexistischen, rassistischen, antisemitischen oder homophoben Inhalten werden generell ausgeschlossen.

Die Auswahl der für die jeweiligen Termine infrage kommenden Veranstalter:innen und Projekte trifft ein Kuratorium, welches aus jeweils drei Vertreter:innen der Initiative Leipzig + Kultur, des LiveKommbinats und Kreatives Leipzig besteht.

Vom Kuratorium ausgewählte Beiträge erhalten organisatorische und technische Unterstützung, können die bereitgestellten Flächen auf der AGRA nutzen und werden in die geplanten Werbemaßnahmen einbezogen.

Wie kann ich mich bewerben?

Fülle das Bewerbungsformular vollständig aus und sende es bis spätestens 20. Juni 2021 ab. Bei Eingang erhältst Du innerhalb von 72h eine persönliche E-Mail zur Bestätigung. Nach Sichtung sämtlicher rechtzeitig eingegangener Vorschläge trifft das Kuratorium bis Mitte Juli 2021 eine Auswahl.

Den Link zum Anmeldeformular findet ihr unten.

Folgende Punkte werden im Formular abgefragt:

Kurze Beschreibung des künstlerischen Vorhabens (mit Referenzen) und Eckdaten, Wunschtermin & Ausweichtermin, Informationen zum Auf- und Abbau und erwarteter Teilnehmendenzahl, Liste der beteiligten Häuser/ Projektgruppen/ Kooperationspartner.
Mit jeglichen Rückfragen zur Ausschreibung wendet Euch gerne an:
programm@outside-leipzig.de

Euer OUTSIDE-Team

Diese Beiträge könnten Dich auch interessieren:

#DASistLeipzig ist ein solidarisches Gemeinschaftsprojekt, initiiert von Kreatives Leipzig e.V., Livekommbinat Leipzig e.V. und der Initiative Leipzig + Kultur.

Hier gibts Infos, Support und Veranstaltungen aus der Leipziger Kultur- und Kreativszene für Leipzig und die Szene.

Suche

X