Juni, 2020

07Jun19:00Erste digitale GERÄUSCHKULISSE - Coronakunst: 4 Hörstücke // Geräuschkulisse e.V.

Event Details

Wie hört sich Corona-Kunst an, wer macht das, wie, warum und gibt es das überhaupt? Wir hören gemeinsam 4 kürzere Hörstücke, die alle einen eigenen Zugang zu dieser Zeit gefunden haben.
Gemeinsam folgen wir Stefan Kaegis Regieanweisungen und erweitern unsere Wohnungen, lauschen Sven Amtsbergs kleiner Stimme und erhalten von Agnes Meyer-Brandis, Jens Brand und Timm John skurile Informationen darüber, wie wir uns den Mond in unserer Wohnung selbst zusammenbasteln können. Johanna Bentz verschaltet uns mit Menschen weltweit, die am anderen Ende der Leitung berichten, wie es ihnen in der derzeitigen Situation geht.
Im Anschluss sprechen wir gemeinsam mit Stefan Kaegi, Agnes Meyer-Brandis und Johanna Bentz über neue Möglichkeiten und Herausforderungen im Ausnahmezustand.

 

WANN: SO, 07.06. 19 – 22 Uhr

 

WO: digitaler Raum

 

WIE: Jede*r hört bei sich zuhause über Kopfhörer oder Lautsprecher. Wichtig ist, dass ihr euch frei bewegen könnt.

 

ANMELDUNG: Um dabei zu sein, holt euch ein TICKET – wir freuen uns wie immer über eure Spenden, die unsere Arbeit und die der Künstler*innen ermöglichen, schließen aber auch niemanden aus, der dabei sein mag. Spenden können auch gerne gleich auf unser Vereinskonto gehen, dann sind sie provisionsfrei. Den Link zum digitalen GERÄUSCHKULISSE-Raum mit Passwort erhaltet ihr nach der Ticketbestellung automatisch kurz vor der Veranstaltung per E-Mail zugesandt. Alternattiv sendet uns eine Anmeldungsmail per kontakt@geraeuschkulisse.org.

 

 

 

Link zur Facebook-Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/566264070959573/

mehr

Zeit

(Sonntag) 19:00

Schreibe einen Kommentar

X