LEIPZIG KLINGT WEITER – freie Räume für die Freie Szene

Im Zeitraum März bis Juli 2021 gibt es für Akteure der freien Szene Gelegenheit, ihre Projekte im Leipziger Gewandhaus zu präsentieren.

Im Rahmen der geplanten Konzertreihe “LEIPZIG KLINGT WEITER – freie Räume für die Freie Szene”  stehen an ausgewählten Terminen sowohl der Mendelssohn-Saal (Kapazität bis 290 pax) als auch der Große Saal (Kapazität bis 999 pax) für Eure Veranstaltungen zur Verfügung. Aufseiten der Freien Szene wird das Kooperationsprojekt durch die Plattform “Das ist Leipzig” koordiniert, verantwortlich ist die Initiative Leipzig Plus Kultur.

Für die freien Termine im Gewandhaus bewerben können sich Veranstalter*innen und Projekte aus den Bereichen

  • Musik 
  • Literatur und Soziokultur
  • darstellende Künste/ Performance/ Tanz
  • Bildende Kunst
  • Interdisziplinäres
  • Sonstiges
 
Bewerbungsfrist

Sonntag, 10. Januar 2021

Link zum Bewebungsformular
Die Ausschreibung ist beendet.
Download Ausschreibung
Kontakt für Nachfragen

leipzigklingtweiter@dasistleipzig.de 

Die Reihe “LEIPZIG KLINGT WEITER” soll analog zum outs:de Festival, dass im Sommer auf der Festwiese stattfand, Gelegenheit bieten, trotz Pandemie Veranstaltungen durchzuführen, Künstler*innen Auftrittsmöglichkeiten geben und kulturelle Begegnungen mit dem Publikum unter möglichst sicheren Bedingungen ermöglichen. Die Auswahl der für die jeweiligen Termine infrage kommenden Veranstalter*innen und Projekte trifft ein Kuratorium, welches aus den Spartenvertreter*innen der Initiative Leipzig Plus Kultur sowie Vertreter*innen des LiveKommbinats und Kreatives Leipzig besteht.

Vom Kuratorium ausgewählte Beiträge erhalten organisatorische und technische Unterstützung, können die Säle des Gewandhauses zu vergünstigten Konditionen nutzen und werden in die geplanten Werbemaßnahmen einbezogen. Die Einnahmen aus den Veranstaltungen verbleiben bei den jeweiligen Veranstalter*innen. Kosten für Gagen, Technik, GEMA, KSK, Catering etc. sowie die Betriebskosten des Gewandhauses für den Veranstaltungstag müssen von euch übernommen werden.

Veranstalter*innen bzw. Veranstaltungshäuser und Projektgruppen aus den Bereichen Musik, Performance, Tanz, Literatur und Soziokultur aus Leipzigs freier Szene. Kommerzielle Veranstaltungs- und Eventfirmen werden bei der Auswahl nicht berücksichtigt.

Fülle das Bewerbungsformular vollständig aus und sende es bis spätestens Sonntag, 10. Januar 2021 ab. Bei Eingang erhältst Du eine E-Mail zur Bestätigung. 

Nach Sichtung sämtlicher rechtzeitig eingegangener Vorschläge trifft das Kuratorium Mitte Januar 2021 eine erste Auswahl. Ausgewählte Projekte werden daraufhin eingeladen, ihre Projektidee mit dem Gewandhaus abzustimmen.

Folgende Punkte werden im Formular abgefragt:

  • Kurze Beschreibung des künstlerischen Vorhabens (max. 1800 Zeichen)
  • Wunschtermin & Ausweichtermin
  • Liste der beteiligten Häuser/ Projektgruppen/ Kooperationspartner

#DASistLeipzig ist ein solidarisches Gemeinschaftsprojekt, initiiert von Kreatives Leipzig e.V., Livekommbinat Leipzig e.V. und der Initiative Leipzig + Kultur.

Hier gibts Infos, Support und Veranstaltungen aus der Leipziger Kultur- und Kreativszene für Leipzig und die Szene.

Suche

X